Da ist Gold drin

Da ist Gold drin

Du bist für mehr gemacht. Finde Mut, Inspiration und Vertrauen in Dich um das Leben zu leben, dass Du Dir EIGENTLICH wünschst.

#306 1:1 mit Dana. Warum halte ich meine Mama auf Abstand, obwohl ich mir Nähe wünsche?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Bis vor etwa 2 Jahren hat Selina ihre Kindheit pauschal als gut und glücklich bezeichnet. Seitdem sie sich allerdings mit meiner Arbeit ausführlicher beschäftigt, ist ihr aufgefallen, dass es doch viel Distanz zwischen ihr und ihrer Mutter gab, die sich nun im Heute immer weiter vergrößert.
Es fehlte Selina nicht nur an körperlicher Nähe, sondern auch auf emotionaler Ebene war ihre Mutter für sie unerreichbar.
Im Gespräch nutzen wir Selinas Neurodermitis-Erkrankung als Hebel, um herauszufinden, warum sie sich mit Einsamkeit, Selbstsabotage und Kompensation umgibt, statt ihre tiefe Sehnsucht nach mehr Verbundenheit zu stillen.

#304 Loslassen als Essenz des Lebens. Interview mit Andrea Morgenstern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute habe ich für Dich ein Interview mit Andrea Morgenstern. Das Interview haben wir im Rahmen meines Kurses “Menschlichkeit 2.0” geführt, aber es enthält so viele wichtige Infos und Ansätze, dass ich es Dir nicht vorenthalten kann und will. Also wundere Dich nicht, wenn ich zwischendurch Fragen aus dem Chat vorlese oder nach Reaktionen der Teilnehmer frage. ;-)

# 303 1:1 mit Dana. Wie kriege ich meinen Partner zurück?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

# 303 1:1 mit Dana. Wie kriege ich meinen Partner zurück?
Tanja ist seit 21 Jahren mit Dominik verheiratet. Sie haben zwei Kinder im Alter von 19 und 16. Vor 2,5 Jahren ist Dominik während eines großen Umbauprojekts im gemeinsamen Haus schlagartig ausgezogen. Seitdem haben sie einen guten, regelmäßigen Kontakt miteinander und scheiden lassen möchte er sich auch nicht. Da Tanja ihn nach wie vor liebt, kam sie mit der Frage zu mir, wie sie ihn zurückbekommt.
Im Laufe des Gesprächs konzentrieren wir uns jedoch immer mehr auf den Punkt: Was hat Dominik überhaupt ausziehen lassen? Und kommen dabei zu einem verblüffenden Ergebnis.

#302 Der Unterschied zwischen eine Coaching Methode lernen und Coach sein verkörpern

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Viele von uns haben eine bestimmte Vorstellung davon, wie Coach werden funktioniert: Jemand lernt eine oder mehrere Methoden, die dabei helfen, die Probleme des Coachee zu finden und zu lösen. Dieses Wissen befähigt die Person, als Coach zu arbeiten.

Doch plötzlich drehen sich Coaching-Gespräche im Kreis oder werden für den Coach selbst belastend (Stichwort: Gewalterfahrung, Vergewaltigung oder andere Traumata des Coachee).

Was dann? Andere Methoden lernen? Vorhandenes Wissen intensivieren?

Ich sag: Grundsätzlich kommt es natürlich auf die individuelle Situation an. Aber, ich habe eine etwas ungewöhnliche Sicht auf die Dinge. Denn die verwendeten Methoden, Tools oder Strukturen bestimmen die Qualität eines Coaching-Gesprächs (egal womit der Coachee kommt) nur zu 10 bis 20 Prozent. Was viel wesentlicher für Heilung und Transformation des Coachee ist, ist der Raum den der Coach hält und sein/ihre Fähigkeit alle Erfahrungen wertungsfrei zu begleiten.
Was ich genau damit meine, erkläre ich in der aktuellen Folge.

#301 1:1 mit Dana. Wieso gerate ich immer an die Falschen?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Dieses Mal spreche ich mit Nicole. Sie hat sich nach 20 Jahren Beziehung von ihrem Partner getrennt, nachdem ihr bewusst wurde, dass sie keine Liebe zu ihm empfand. Sie waren nie verheiratet gewesen, haben aber gemeinsame Kinder und ein Haus auf dem Hof ihrer Eltern gebaut. Nun sucht sie seit einem Jahr nach einem Mann für eine feste Beziehung. Doch entweder betrachten die Männer sie nur als Kumpeline oder wollen nichts Ernstes.
Im Coachinggespräch zeigt sich, dass in Nicole der Glaubenssatz verankert ist, dass Nähe etwas Bedrohliches ist. Deshalb wählt sie Männer aus, mit denen keine echte Nähe möglich ist.
Doch woher kommt die Angst vor Nähe? Und noch viel wichtiger: Wie kann Nicole sie auflösen?

#300 Wie Du dauerhaft dran bleibst, egal wobei

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Du willst keine Schokolade mehr essen, Dich weniger mit Deinem Partner streiten oder Dein Image als Mauerblümchen endlich loswerden. Doch nach einem motivierten Start verfällst Du schnell in Deine gewohnten Muster zurück?
Dann steckt für Dich in dieser Folge krass viel drin.
Viele von uns konzentrieren sich beim Etablieren von Veränderungen nur auf das Wie und wundern sich dann, wenn es nicht nachhaltig funktioniert. Darum möchte ich heute mit Dir tiefer graben und Dir die 3 wesentlichen Komponenten erklären, die Dich wie ein Gummiband in den Sog Deiner Komfortzone zurück katapultieren.
Und natürlich verrate ich Dir, was Du tun kannst, um das Gummiband aufzulösen und das dauerhafte Dranbleiben leichter werden zu lassen.
Spoileralarm: Es hat mit Deinen Konditionierungen, Deinen Gefühlen und der Funktionsweise Deines Verstandes zu tun.

#299 Sonderfolge: ALIVE - Werde Dein eigener Coach - Alle Infos zu meinem neuen Kurs

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute habe ich eine Sonderfolge für Dich, in der ich Dir alles zu meinem neuen Kurs ALIVE - Werde Dein eigener Coach erzähle. Ich erkläre Dir den kompletten Kursaufbau von vorne bis hinten, Du erfährst alles zu den Rahmenbedingungen, Kosten und was wir in den 4 Monaten vorhaben.
In den letzten anderthalb Jahren habe ich immer wieder überlegt, wie ich Dir meine Into Being Coaching Methode bezogen auf alle (meiner Meinung nach) wichtigen Bereiche des Lebens vermitteln kann. Im Sommer hatte ich dann die zündende Idee: Ich mache nicht tausend einzelne Kurse zu den verschiedenen Themen, sondern ein all-inclusive Online-Trainingsprogramm, in dem wir gemeinsam die verschiedenen Lebensbereiche aus der Into Being Methode heraus beleuchten. Außerdem gibt es noch einen Audiokurs zum Thema alltägliche Spiritualität und Meditation. Das ist mein neuer Kurs ALIVE - Werde Dein eigener Coach. Bist Du dabei?

#298 Sonderfolge: Alchemy of Transformation - Alle Infos zur neuen Trainingsserie für 0€

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der heutigen Sonderfolge erzähle ich Dir alles zu meiner neuen, 3-teiligen Trainingsserie Alchemy of Transformation - Die 3 Säulen des Selbstcoachings, oder wie Du Dich selbst von inneren und äußeren Begrenzungen befreist und kontinuierlich die Qualität Deines Lebens steigerst. Suchst Du mehr Sinn und Tiefe in Deinem Leben? Willst Du mehr Wahrhaftigkeit in den Begegnungen mit anderen, nicht mehr das Leben an dir vorbeirauschen lassen und authentischere Beziehungen führen? Dann ist Alchemy of Transformation genau das richtige für Dich, denn in den 3 Webinaren, die am 14.10., 16.10. und 20.10. stattfinden, erkläre ich Dir, wie Du meine Into Being Coaching Methode für genau diese Fragen anwenden kannst und Du erfährst, wie die Methode aufgebaut ist und funktioniert. Melde Dich einfach für 0€ zu Alchemy of Transformation an: www.ichgold.de/transformation

#297 1:1 mit Dana. Wie kriege ich von meinem Partner was ich mir wünsche?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Michaela kommt mit der Frage ins Gespräch, wieso sie oft sehr trotzig reagiert und beleidigt ist wie ein kleines Kind. Sie arbeitet in der Firma ihres Mannes im Büro, kommt aber oft zu spät, um ihm eins auszuwischen, wenn er sie beim Essen warten lässt oder tagsüber im Büro keinen Tee mit ihr trinken möchte. Im Laufe des Gesprächs wird aber klar, dass das eigentliche Problem ein ganz anderes ist: Michaela fehlt die Nähe in der Beziehung und sie und ihr Mann haben sich in einer Abwärtsspirale aus einem “Wie du mir, so ich Dir”-Spiel verstrickt. Was das auch mit Vertrauen zu tun hat, erfährst Du in der Folge.

Über diesen Podcast

Es gibt diesen Podcast, weil Du für mehr gemacht bist als Du glaubst.

Leben ist toll und inspirierend aber eben auch kompliziert, herausfordernd und manchmal sogar grausam. Lass uns herausfinden was es braucht für das Leben dass wir uns eigentlich wünschen. Es geht um Mut, Verantwortung, Hingabe, Vertrauen und vor allem radikale Ehrlichkeit uns selbst gegenüber. Denn… you are made for more!

von und mit Dana Schwandt von Ichgold

Abonnieren

Follow us